Über mich

brendel_farbe
Cäcilia Brendel

1961 geboren, erlernte ich zunächst den Beruf der Krankenschwester und war sieben Jahre im stationär-internistischen Bereich tätig.

Nach einem Jahr Auslandsaufenthalt folgte nach meiner Rückkehr nach Deutschland eine 3jährige nebenberufliche Umschulung zur Sozialversicherungsfachangestellten.

Den Beruf der Heilpraktikerin erlernte ich von Januar 1997 bis Oktober 1999 und erhielt, nach bestandener Überprüfung am Gesundheitsamt Wiesbaden im November 1999 die „Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“ als Heilpraktikerin nach dem Heilpraktikergesetz. Es folgten mehrere Aus- und Fortbildungen im Bereich der Psychotherapie und der Naturheilkunde mit Schwerpunkt der unten aufgeführten Therapieverfahren.
Regelmäßige Fachfortbildungen beim Freien Verband deutscher Heilpraktiker sowie am Zentrum für Angewandte Hypnose sind für mich eine Selbstverständlichkeit.


Seit 2003 bin ich im Naturheilzentrum Blum in Wiesbaden als selbstständige Heilpraktikerin tätig.

Meine Schwerpunkte sind die Hypnotherapie (Ausbildung am Zentrum für Angewandte Hypnose - Dr. Ahlstich: Lizensiert von der Deutschen Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V.), die Personenzentrierte Psychotherapie nach Rogers (Ausbildung am Forum Humanum Stuttgart/ Heilbronn), Ohrakupunktur, Biochemie nach Dr. Schüßler und die Wirbeltherapie nach Dorn (Ausbildung an der Thalamus-Schule Mainz)


Berufsbezeichnung:

Heilpraktikerin
Entspannungstherapeutin

Mitglied im FVDH (Freier Verband deutscher Heilpraktiker)